Unser Ministerpräsident Weil zu Besuch in Bad Bentheim und Nordhorn

Auf Stipvisite bei uns in der Grafschaft Bentheim:

Der Ministerpräsident Stefan Weil musste gleich ran: Mit einem ersten Spatenstich gemeinsam mit Gerd Will wurde in Bad Bentheim der Baubeginn eines neuen Haltepunktes der Bentheimer Eisenbahn an der Fachklinik symbolisch gefeiert.

Weiter ging es mit dem Regiopaexpress nach Nordhorn, wo der Umbau des historischen Bahnhofs in Augenschein genommen wurde. Die Bahnfahrt wurde für ein Informationsgespräch zum Radwegekonzept der Stadt Nordhorn genutzt, wobei der MP von unserem Bürgermeister Thomas Berling auf eine fehlende Fördermittelfreigabe Niedersachsens hingewiesen wurde.

Die SPD Nordhorn hatte in einem Antrag den weiteren Ausbau der Radwege 2022 2023 gefordert und die Beantragung von Fördermitteln aus dem Bundesradwegeprogramm 3.0 angeregt.

Ein weiterer Höhepunkt der Bereisung folgte mit einem Kurzbesuch im Impfzentrum an der Prollstrasse. Hier gab es einen regen Informationsaustausch mit dem organisatorischen Leiter, unserem Vorstandsmitglied Sascha Lehky.

   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü