SPD Nordhorn: Landkreis und Stadt Nordhorn gedenken am Sonntag den 18.April 21 der Verstorbenen in der Corona-Pandemie

Bundesweit finden am 18. April 2021 Gedenkveranstaltungen statt.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bundesweit zu einem Corona-Gedenktag am Sonntag, den 18. April 2021 aufgerufen. Auch der Landkreis Grafschaft Bentheim sowie die Städte und Gemeinden im Kreisgebiet beteiligen sich daran mit verschiedenen Angeboten.

Am Kreishaus und an allen Rathäusern in der Grafschaft Bentheim wird an diesem Sonntag halbmast geflaggt. In der Kreisstadt Nordhorn wird vor dem Rathaus ein Ort für das Gedenken geschaffen. Auf der Wiese bei den Fahnenmasten können am Sonntag zu einem individuell gewählten Zeitpunkt Kerzen angezündet und Blumen niedergelegt werden. Landrat Uwe Fietzek und Bürgermeister Thomas Berling werden einen Kranz niederlegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü