Fünf neue Sitzbankstandorte in Nordhorn

Die Stadt Nordhorn hat im Stadtgebiet mehrere neue Sitzbänke aufgestellt. Entlang beliebter Rad- und Wanderstrecken gibt es somit nun zusätzliche Erholungsmöglichkeiten.

Zwei der neuen Bänke befinden sich im Ortsteil Hesepe in der Nähe der Nordhorn Range. Ihre Aufstellung war aus der Bevölkerung angeregt und nach Prüfung durch die Stadt Nordhorn umgesetzt worden. Weitere Bänke stehen am Ilandweg in der Nähe des Tierpark-Kreisverkehrs sowie am südlichen Ende der „Blauen Brücke“ am Vechtesee.

Der fünfte Standort ist neben der „Neuen Nino-Brücke“ am Nordhorn-Almelo-Kanal vorgesehen, die sich zurzeit noch im Bau befindet. Sobald die Brücke und die daran anschließende neue Radwegeachse zur Zeppelinstraße voraussichtlich Mitte 2021 fertig gestellt sind, soll die Sitzbank aufgestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü