SPD Nordhorn: Modernisierung der Nordhorner Schulen ist Daueraufgabe

Stadt Nordhorn investiert 240.000 €uro in die Modernisierung der Grundschule Pestalozzi

Am vergangenen Freitag besichtigte Rita Raaz für die SPD-Fraktion die erfolgten Modernisierungsarbeiten in der Grundschule Pestalozzi. In den Ferien erfolgten Inklusions- und Brandschutzmaßnahmen sowie die Fenstersanierung an der Nord- und Ostfassade. Der behindertengerechte Umbau war ein Schwerpunkt der Maßnahmen. So gibt es jetzt eine Innenrampe in einem Klassenraum, einen Rollstuhl-Schrägaufzug auf dem Flur und einen neu geschaffenen Eingangsbereich zur Straßenseite mit Außenrampe für den barrierefreien Zugang.

Rita Raaz freut sich, dass jährlich erhebliche Modernisierungsmaßnahmen an den städtischen Schulen umgesetzt werden. „Die Nordhorner SPD macht sich auch in den nächsten Jahren dafür stark, kontinuierlich in die Modernisierung unserer Schulen zu investieren“. Bürgermeister Thomas Berling lobte das Hochbauamt und die beteiligten Unternehmen: „Projekte mit einem Volumen von über 1 Mio. Euro wurden in den Ferien an den Schulen umgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü