Mentoring-Programm 19|20 für den Einstieg in die Politik.

Das Programm wird vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung angeboten. Der Grund liegt auf der Hand: Landesweit sind die niedersächsischen Kommunalparlamente im Durchschnitt zu 76 Prozent männlich besetzt.

Aktuell ist der Frauenanteil auch im Landkreis Grafschaft Bentheim in sämtlichen politischen Gremien noch immer gering. Der Nordhorner Stadtrat besteht zu rund einem Drittel aus Frauen, und zählt damit schon zu den Parlamenten mit dem höchsten Frauenanteil. „Unser Interesse sollte daher sein, politisch interessierten Frauen den Weg in die aktive Kommunalpolitik zu ebnen“, sagt Landrat Friedrich Kethorn.

In dem Mentoring-Programm werden Frauen ohne kommunalpolitische Erfahrung von erfahrenen Politikerinnen oder Politikern aus Gemeinde-, Stadträten und Kreistagen in die Ratsarbeit eingeführt. Das Programm läuft über ein Jahr von August 2019 bis Herbst 2020. Es beginnt mit einer zentralen Auftaktveranstaltung am 30. August in Hannover. Zur Anmeldung aufgerufen sind Frauen, die im Herbst 2021 wählbar und damit mindestens 18 Jahre alt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü