Besuch beim COMPASS :  Wusstet ihr, dass diese Einrichtung in der jetzigen Form einmalig für ganz Norddeutschland ist ?
Eine Zusammenarbeit dreier Träger im sozialdiakonischen Bereich durch den Diakonischen Dienst der ev.-ref. Kirche, der Caritas und der lutherischen Diakonie ist einmalig und zugleich symbolhaft für die Zusammenarbeit kirchl. Träger in der Grafschaft Bentheim. Die drei Geschäftsführer stellten in aller Offenheit gemeinsame Projekte und/oder auch Trennendes in der sehr lebhaften Diskussion vor. Vielen Dank an den Organisator, Harry Brooksnieder sowie an die Gastgeber, Herrn Volker Hans, Hermann Josef Quaing und Dorothea Währisch-Purz

Bild könnte enthalten: 14 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen
809

Erreichte Persone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü