SPD Nordhorn ruft auf zur Online-Bürgerbeteiligung: Am Donnerstag, den 10. Dezember 2020 um 17.30 Uhr lädt die Stadt Nordhorn zu einer öffentlichen Videokonferenz zur Umgestaltung der Denekamper Str. ein

Im Rahmen einer Online-Beteiligung können interessierte Bürger*innen sich in die Planungen zur Umgestaltung der Denekamper Straße in Nordhorn einbringen.

Die Verkehrsführung auf der Denekamper Straße soll besonders im Hinblick auf den Fuß- und Radverkehr verbessert werden. Die Verbindungsachse zwischen Innenstadt und niederländischer Grenze ist aktuell nur mit schmalen Fuß- und Radwegen ausgestattet. Bei der nun geplanten Online-Veranstaltung soll der Grundgedanke der von der Stadtverwaltung geplanten Maßnahmen erläutert werden. Gleichzeitig wird der aktuelle Zwischenstand der Planungen vorgestellt. Insbesondere die Anwohner*innen der Denekamper Straße aber auch alle weiteren Interessierten sollen die Möglichkeit erhalten, eigene Vorschläge in den Planungsprozess einzubringen und Fragen zu dem Projekt zu stellen.

Aufgrund der derzeitigen Einschränkungen des öffentlichen Lebens durch die Corona-Schutzverordnung führt die Stadt Nordhorn die Bürgerbeteiligung in Form einer Online-Veranstaltung durch. Verwendet wird die Software „Zoom“. Ein entsprechender Link zur Beteiligung wird rechtzeitig vor dem Termin auf der Internetseite www.nordhorn.de/denekamperstr veröffentlicht.

Die Videokonferenz wird aufgezeichnet und das Video im Nachgang der Veranstaltung auf der genannten Internetseite zur Verfügung gestellt. Auch nachträgliche schriftliche Anregungen zum Projekt nimmt die Stadtverwaltung gerne entgegen.

weitere Hinweise unter

https://www.nordhorn.de/portal/seiten/umgestaltung-der-denekamper-strasse-900000370-26710.html

(c) Text: Stadt Nordhorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü