SPD-Ratsfraktion begrüßt die Ernennung des Stadtbrandmeisters Jörg Buse und des 1. Stellvertreters Hendrik Hof bei der Freiwillige Feuerwehr Nordhorn

Herr Hauptbrandmeister Jörg Buse wird zum 19.11.2020 für die Dauer von 6 Jahren unter Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis zum Stadtbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Nordhorn ernannt.

Herr Erster Hauptfeuerwehrmann Hendrik Hof wird ab dem 19.11.2020 für die Dauer von längstens 2 Jahren mit der kommissarischen Wahrnehmung der Dienstobliegenheiten des Ersten Stellvertretenden Stadtbrandmeisters der Frei-willigenFeuerwehr Nordhorn beauftragt.

Nach dem Rücktritt des Stadtbrandmeisters Matthias Kühlmann aus gesundheitlichen Gründen war die Position des Stadt-brandmeisters seit dem 28.1.2020 vakant. Die Aufgaben wurden vom Ersten Stellvertretenden Stadtbrandmeister Jörg Buse übernommen. Es wurde vereinbart, dass die Neubesetzung des Amtes erst nach dem in Kraft treten der neuen Satzung und der damit einhergehenden Neustrukturierung der Ortfeuerwehren erfolgen sollte. Durch die Ernennungen der Ortsbrandmeis-ter und der Stellvertreter durch Ratsbeschluss vom 1.10.2020 konnten die Ortsbrandmeister und deren Stellvertreter zusam-menkommen und über die Vorschläge zum Stadtbrandmeister und des Ersten Stellvertretenden Stadtbrandmeisters beraten. Wahl zum Stadtbandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Nordhorn:Der Stadtbrandmeister wird für die Dauer von 6 Jahren in das Ehrenbeamtenverhältnis berufen. Über die Ernennung beschließt der Rat nach Anhörung des Kreisbrandmeisters auf Vorschlag der Freiwilligen Feuerwehr (§ 20 Abs. 4 Nds. Brand-schutzgesetz -NBrandSchG).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü