Mehr Kita-Plätze für Nordhorn

Mehr Kita-Plätze für Nordhorn – Stadtrat stellt Weichen für 17 Mio-Euro-Bauprogramm

Unter dem Tagesordnungspunkt „Weiterer Ausbau der Kindertagesbetreuung in Nordhorn i. V. m. dem „Antrag der SPD-Fraktion zu Kindertagesstätten in Nordhorn“ vom 03.05.2018“ hat der Stadtrat heute einstimmig den Neubau von Kitas auf den Weg gebracht. Standorte werden sein:

– auf dem Gelände der ehemaligen Frensdorfer Schule,
– Niedersachsenstraße
– von-Behring-Straße
– Vennweg
– Weg zur Schleuse I
– Döppersweg/Wietmarscher Straße
– Baumschulenweg/Lingener Straße
– Oorder Weg

Zusammen mit weiteren Baumaßnahmen (auch Erweiterungen) werden so in den nächsten 3 Jahren über 300 Kita-Plätze entstehen. Bürgermeister Thomas Berling hat dafür gesorgt, dass die Verwaltung diesen Kraftakt auf sich nimmt, wie überhaupt die ganze Vorbereitung die hohe Leistungsfähigkeit der Stadtverwaltung beweist.

Klar ist damit aber auch, dass die derzeit fehlenden Plätze nicht kurzfristig geschaffen werden, denn Bauen braucht eben seine Zeit. Deshalb werden erstmals in Nordhorn sogenannte Großtagespflegestellen geschaffen. In einer Großtagespflegestelle betreuen 2 Tagesmütter bis zu 10 Kinder. Die ersten 35-40 Plätze werden sogar schon im August eröffnen!

Weitere Großtagespflegestellen sollen folgen, dann auch mit der Möglichkeit, dass die Tagesmütter im Angestelltenverhältnis tätig werden können (bisher werden Tagesmütter als Selbständige tätig). Die SPD hält diese Option für wichtig, weil so eine volle soziale Absicherung erfolgt. Tagesmütter sollen wählen können zwischen Selbständigkeit und Angestelltenverhältnis. Obwohl die SPD von Anfang diese Option forderte, konnte sie noch nicht realisiert werden, weil sich erst Mehrheiten finden mussten und die Verwaltung erst nach dieser Beschlusslage ein Modell entwickelt, wie die Anstellungsträgerschaft für Tagesmütter aussehen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü