Bürgerdialog auf der Blanke

Beim ersten Bürgerdialog auf der Blanke des SPD Stadtbezirks III konnten die Organisatoren ca. 25 Bürger im Martin-Luther-Haus begrüßen. Zur Einführung stellte Alfred Koelmann das Vorstandsteam, Irene Frantzen, Margarete Michel-Puckert, Kornelia Morshuis und das Konzept des Bürgerdialogs vor. Weiter begrüßte er den Stadtbaurat Thimo Weitemeier, der einen Vortrag über aktuelle Bauvorhaben auf der Blanke hielt und auch Fragen der Besucher beantwortete. In der angeregten Diskussion wurden einige Themen angesprochen, die er gerne als Anregung mitgenommen hat. Zum Abschluss konnten noch Fragen gestellt und Anregungen gegeben werden, die dann
beim nächsten geplanten Dialog im August 2018 besprochen werden sollen.
Die Beteiligten freuen sich über eine gelungene Auftaktveranstaltung des Stadtbezirks III. Großen Dank an Thimo Weitemeier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü