SPD Nordhorn: am Tag der Kinderbetreuung danken wir allen, die in der Kinderbetreuung tätig sind

Heute ist Tag der Kinderbetreuung. Auch die SPD Nordhorn will diese Gelegenheit ergreifen und all jenen Danke sagen, die in diesem Bereich arbeiten. Sie sorgen täglich dafür, dass unsere Kinder bestmöglich aufwachsen und Eltern Beruf und Familie optimal miteinander vereinbaren können.

Die Stadt Nordhorn investiert kontinuierlich mit ausdrücklicher Unterstützung und auch auf Antrag der SPD in die Optimierung und den Ausbau von Kindertagesstätten sowie in den Bau neuer Einrichtungen.

Aktuell haben wir beantragt, schon in der Bauleitplanung für das neue Baugebiet Oorde-Süd eine entsprechende Einrichtung mit entsprechender Größe vor zu sehen.

Dabei geht es nicht nur darum, den steigenden Bedarf an Betreuungsplätzen zu decken. Es geht auch um gute und gesunde Arbeitsbedingungen für das Personal in den Einrichtungen. Nicht nur die Kinder sollen sich wohl fühlen, sondern auch diejenigen, die sie betreuen. Wir sind froh, dass wir sie haben!

Der Tag der Kinderbetreuung soll dazu beitragen, der außerfamiliären Kinderbetreuung in Deutschland den Stellenwert zu verleihen, der ihr zusteht. Der Aktionstag wurde 2012 ins Leben gerufen und findet seitdem jährlich am Montag nach Muttertag statt. Seit 2017 wird der Tag der Kinderbetreuung von der Deutschen Kinderund Jugendstiftung koordiniert. Weitere Informationen gibt es unter www.tagderkinderbetreuung.de

Photo : (c) Stadt Nordhorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü